Mitglied im Behindertensportverband Niedersachsen
Verein für Psychomotorik e.V.
News
Sicherlich haben Sie bemerkt, dass wir unseren Namen geändert haben.
Nach über 30 Jahren erfolgreicher Arbeit unseres Vereines fanden wir es vom Vorstand auch an der Zeit, dass der Name etwas griffiger in Erscheinung treten sollte.
Wir hoffen, dass es uns gelungen ist!
Gleichzeitig wollen wir uns bezüglich unserer Angebote etwas breiter aufstellen und den Zugang für Interessenten leichter und vielfältiger gestalten.
So sind wir zur Zeit dabei, zusätzlich  zu unserer Anerkennung als zertifizierte Rehasportgruppe, den Antrag für eine anerkannte Jugendhilfeeinrichtung zu stellen.
Ebenso ist der Antrag zur Aufnahme in den Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband und in die Deutsche Gesellschaft für Psychomotorik in Vorbereitung. Dadurch können wir mehr Einfluss auf die Gestaltungsmöglichkeiten unserer Angebote des Vereines nehmen.
Wir suchen immer engagierte MitarbeiterInnen/ Fachkräfte für unseren Psychomotorischen Betreuungs-
und Förderbereich!
Anforderungen:
abgeschlossene Ausbildung im Bewegungsbereich  (Sportlehrer/in/Therapeut/in, GymnyastiklehrerInnen,
ErgotherapeutInnen, PhysiotherpeutInnen) mit mindestens F1 Lizenz des BSN
MotopädIn, Motologe/in

Bewerbungen bitte an unseren Vorstand richten